Die Geschichte

Zur Webseite

© Copyright 2020 by Horst D. Frambach  *   All Rights Reserved  *  (p) 2003 - 2020 by Orange Media      —      info@frambach.com                Impressum

Horst D. Frambach Radio Donnersberg

Andere nutzen Facebook - ich schreibe hier, was es Neues gibt …

Horst D. Frambach

Und sonst noch ...

Ich habe in meinem Leben so einiges gemacht: Bauzeichner, Bautechniker, IT-Specialist, Redakteur, Radio-Moderator, Sendeleiter, California Highway Inspector … - meine “Berufung” spürte ich jedoch immer in der Tätigkeit des Moderators.


Heute bin ich Rentner, den besten “Job”, den ich jemals hatte :-)


Oft denke ich noch an meine Zeit bei Radio Donnersberg zurück. Immerhin hatte ich die Radiostation selbst wesentlich mit aufgebaut und bis zu meinem Weggang maßgeblich geleitet.


Heute habe ich mit Radio nichts mehr am Hut. Nur Musik höre ich noch immer sehr gerne - aber nicht mehr aus dem Radio, sondern vom mp3-Spieler.


Ansonsten filme ich viel, lese, erstelle und betreue Webseiten …


… und siehe links.

D

Unsere beiden Stubentiger halten indes nichts von Abstand halten und so weiter …


Die haben auch kein neues oder wieder-entdecktes Hobby.

Mein neues Hobby …!


Viel kann man ja in diesen merkwürdigen Zeiten nicht machen. Aber ich habe etwas gefunden bzw. wiederentdeckt, was ich machen kann und was mir Spaß macht.


Ja, Backen! Ich backe wieder. Hatte das schon mal vor Jahren - hmm, besser gesagt: Jahrzenten als Hobby gehabt. Und jetzt wieder entdeckt.


Eigentlich entstanden aus einer Notlage heraus. Hier in den USA gibt es ja kein Brot. Was die hier als Brot bezeichnen, ist Knete. Damit habe ich als Kind gespielt.


Nun, ich habe in einem einzigen Geschäft Brötchen entdeckt, deren Gruseligkeitsfaktor weit unter dem der vielen anderen liegt. Und davon habe ich mich ernährt. Bisher. Als der Preis aber von 89 Cent auf über einen Dollar stieg - für ein einziges!!! - Packte mich den Drang, selbst in die Produktion zu gehen.


Nach anfänglichen Tests, die nicht so gut ausfielen, habe ich heute eine Brötchensorte kreiert, die ihresgleichen sucht. Geschmackvoll, für 4 Cent das Stück und - selbst gemacht  ;-)

Aber nicht nur Brötchen werden gebacken - nein, auch Kuchen.


Rechts eine Oreo-Käsekuchentorte, links eine kleine Schwarzwälder

Kirsch.





Rumlümmeln … mehr brauchen die nicht.

Dazu kamen auch noch eine Giraffentorte, ein Rotweinkuchen, Käsekuchenplätzchen, Erdnuß- butterplätzchen, ein Hefezopf mit Mandeln und Schokolade, ein Kaffeemandelkuchen, eine Schoko-Erdnußbuttertorte und so einiges mehr.


Und das Beste: Ich bin noch immer am Abnehmen: Bisher um die 30 Kilo …!

Zuletzt geändert am 29 August 2020.

Bis zum nächsten Update:


Immer schön

Abstand halten

und

Masken aufsetzen!!!